Home > iPhone > Fake-Video zeigt angeblich die neue iPhone5- Produktseite

Fake-Video zeigt angeblich die neue iPhone5- Produktseite

Alle vermeintlichen „heimlichen“ Neuigkeiten rund um Apple werden von der Apfel-Gemeinde ja bekanntermaßen freudig angenommen, aber eben auch durchleuchtet. So kursiert seit kurzem auf Youtube ein Video, das angeblich die Produktseite zum neuen iPhone 5 zeigt. Das Video wurde bereits fast 450.000 Mal angeklickt, doch schnell haben einige gemerkt, dass es sich dabei um einen Fake handelt.

Der User, der das Video eingestellt hat, behauptet über einen geheimen Link einer Schweizer Apple-Seite zur besagten Produktseite gelangt zu sein und präsentiert nun in dem Video fröhlich nicht nur die angebliche Seite von Apple, sondern damit auch das vermeintliche iPhone 5.

Wer genauer hinsieht erkennt jedoch schnell, dass der User zu Beginn des Videos vergessen hat, die Adressleiste im Browser anzupassen und damit seine Spuren zu verwischen. Zudem soll das neue iPhone 5 angeblich 6,2 Millimeter dick sein, was fast schon eine kleine Revolution wäre, denn das dünnste Smartphone auf dem Markt ist aktuell das Samsung Galaxy S2 mit 8,49 Millimetern… Wie immer werden wir uns bis zu einem echten Bild des neuen iPhones noch ein bisschen gedulden müssen, wobei solche Fakes zwar natürlich ärgerlich, aber auf der anderen Seite doch auch ganz schön unterhaltsam sein können… ;-)

Auch spannend:

  1. Apple: Kampf um Domain iPhone5.com
  2. Hat das iPhone 4G eine Funktion für Video-Chats?
  3. Angeblich neues Zeitungs-Abo-Modell von Apple für das iPad
  4. iTV: Apple-Fernseher angeblich in drei Größen
  5. Neue Details zu Apples iPad 2 und iPhone 5
KategorieniPhone Tags: , , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks