Home > iPhone > Spracherkennung Siri bald auch für iPhone 4?

Spracherkennung Siri bald auch für iPhone 4?

cc by fotopedia/ William Hook

cc by fotopedia/ William Hook

Schon beim Start des iPhone 4S hatten sich etliche beschwert, dass Apple die Spracherkennung Siri nicht für ältere Geräte zur Verfügung stellt. Es gab einige Versuche dies durch Hacks umzusetzen, die bisher jedoch noch nicht komplett erfolgreich waren. Doch es gibt Grund zur Hoffnung, denn Jailbreaknation berichtet aktuell von Tests Siri auch auf anderen Geräten einzusetzen.

Man will aus zuverlässiger Quelle erfahren haben, dass Apple einige Mitarbeiter darauf angesetzt hat. Die Tests seien inzwischen abgeschlossen, doch genaue Ergebnisse wurden noch nicht bekannt. Bisher heißt es nur, dass beim iPod touch Siri an dem schwachen Mikrofon scheitere.

Beim iPhone 4 soll es jedoch grundsätzlich möglich sein. Ein weiteres Problem könnten bei einer Ausweitung auch die Server sein. Wie immer bei Apple gilt auch hier: nichts Genaues weiß man. Also haben wir wie immer Geduld und halten euch auf dem Laufenden, wann auch ihr mit eurem iPhone sprechen könnt… ;-)

Auch spannend:

  1. Kann Siri bald auch mit dem iPhone 4 verwendet werden?
  2. Apple TV: Neue Hinweise zu Siri
  3. Apple hat Siri gekauft
  4. iTV: Neue Spekulationen zum Apple-Fernseher samt Siri und Facetime
  5. iPhone 5: Spracherkennung und 1 GB Speicher
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks