Home > Apple Store > Endlich: Berlin bekommt Apple Store

Endlich: Berlin bekommt Apple Store

cc by flickr/ HelveticaFanatic

cc by flickr/ HelveticaFanatic

Lange, lange hat es gedauert, lange Zeit wurde spekuliert, nun kurz vor Weihnachten haben die Hauptstädter Gewissheit: Berlin bekommt endlich seinen Apple Store! Es gab zwar wie immer noch kein offizielles Statement von Apple, jedoch sind die konkreten Hinweise nicht mehr zu leugnen.

 

Auf der Website von Apple werden Service-Mitarbeiter und Führungskräfte für den Standort Berlin gesucht. Es scheint so als könnte Apple seine Pläne auch an dem bisherigen Wunschstandort realisieren. Bereits seit längerem kursieren Gerüchte, dass sich das Unternehmen brennend für die ehemalige Filmbühne Wien am Kurfürstendamm 26 interessieren soll.

Die entsprechenden Genehmigungen sollen erteilt worden sein und seit kurzem sind die Fenster des unter Denkmalschutz stehenden Gebäude verhüllt und es wird kräftig umgebaut. Das ehemalige Kino steht seit seiner Schließung im Jahr 2000 bis auf kurze Nutzungsphasen leer. Apple hätte sich damit nicht nur viel Platz, sondern auch einen besonders schönen Standort in der Hauptstadt gesichert. Also, warten wir auf den Apple Store Berlin!

Auch spannend:

  1. Apple Stores in Köln und Stuttgart offiziell
  2. Apple-Store vom Netz – Neue Produkte?
  3. Apple Store in Dresden eröffnet
  4. 10 Jahre Apple Store: Was plant das Unternehmen?
  5. Neuer Apple Store in Hannover?
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks