Home > Mac, Software > Buchhaltung mit dem Mac erledigen

Buchhaltung mit dem Mac erledigen

Buchhaltung mit dem Mac

Buchhaltung am Mac? Geht das? Und ob! Für alle Kreativen, Webworker und Selbstständigen, die den Mac beruflich nutzen, hat der Bonner Software-Hersteller Scopevisio eine benutzerfreundliche Buchhaltungssoftware entwickelt.  Besonders das moderne Design der Software dürfe Mac-Nutzer ansprechen.

Online-Fibu für Selbstständige

Die Scopevisio Mac Buchhaltung ist eine Cloud-Anwendung  für nicht-bilanzierungspflichtige Freiberufler und Selbstständige – also für all diejenigen, die für das Finanzamt eine Einnahmenüberschussrechnung (EÜR) erstellen. Wer Belege in Scopevisio erfasst, kann auf vordefinierte Buchungsvorlagen (z.B. Porto oder Fahrtkosten) zurückgreifen. Man braucht deshalb also kein Buchhaltungs-Profi zu sein, um die Software zu bedienen. Grafische Auswertungen und diverse Übersichten sorgen für den Überblick in Sachen Finanzen. Die Buchhaltungssoftware für den Mac umfasst außerdem Rechnungseingangsbuch mit OCR sowie Mahnwesen und Banking.

Einfache Buchhaltung am Mac

Eingangsrechnungen, die der Anwender per Mail erhält, leitet er einfach  an Scopevisio weiter, wohingegen Papier-Rechnungen gescannt und hochgeladen werden. Bereits während des Hochladens liest die Texterkennung (OCR) Details der Rechnung (z.B. Rechnungsnummer, Datum etc.) aus. Weil diese Daten automatisch in das Buchungsformular übertragen werden, spart sich der Anwender mühseliges Abtippen. Ein kurzer Check des Buchhaltungsformulars genügt – und schon kann der Geschäftsvorfall mit einem Klick „weggebucht“ werden.

Umsatzsteuervoranmeldung mit ELSTER

Auf Basis der erfassten Belege füllt die Software das Formular für die Umsatzsteuer-Voranmeldung automatisch. Der Anwender kann  das Formular  mit einem Klick an sein Finanzamt senden, denn Scopevisio hat eine Schnittstelle zu ELSTER. Was ansonsten einige Stunden Zeit im Monat kostet, erledigt sich mit Scopevisio also fast von selbst.

Online-Banking mit Scopevisio

Weil Scopevisio außerdem über eine HBCI-Schnittstelle verfügt, lassen sich Kontobewegungen direkt einlesen. Somit  erspart sich der Anwender zeitraubendes Abtippen. Ein sogenannter „Regelassistent“ in der Software sorgt für die richtige Zuordnung zu den Rechnungen, die dadurch automatisch als bezahlt marktiert werden.

Finanzen unter Kontrolle

Jeder Freiberufler und Selbstständige muss seine Finanzen im Blick behalten. Dafür braucht er Zahlen – am besten übersichtlich aufbereitet. Scopevisio stellt Buchhaltungsdaten in grafischen Finanzübersichten dar:  Sei es Liquiditätsübersicht, Umsatzübersicht oder Kostenübersicht – Auswertungen sind jederzeit und überall abrufbar. Weil es sich bei der Scopevisio Buchhaltung für den Mac um eine Cloud-Anwendung handelt, ist sie an jedem Laptop oder Rechner mit Internetanschluss über einen gesicherten Zugriff nutzbar. Dank Cloud Computing können auch externe Mitarbeiter oder zum Beispiel der Steuerberater einen Zugang zur Software erhalten.  So kann man den Abstimmungsaufwand reduzieren und die Zusammenarbeit reibungsloser gestalten.

Die Buchhaltungslösungen von Scopevisio erfüllen die Anforderungen der GoB und GdPDU. Außerdem  wird die Software regelmäßig von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers zertifiziert.

Mit der Buchhaltung für den Mac richtet sich Scopevisio insbesondere an Kreative, Webworker und kleine Agenturen, grundsätzlich ist das Programm aber branchenübergreifend einsetzbar. In einem kostenlosen 30-Tage-Test kann man ausprobieren, ob die Software auch für das eigene Business passt.

KategorienMac, Software Tags:
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks