Home > Mac > Strahlenschutz für Handys & Co

Strahlenschutz für Handys & Co

9. Juli 2010

memon_Logo_cmyk-kleinerImmer wieder spürt man nach dem Umgang mit dem Telefon ein leicht anderes Gefühl – z.B. Kopfschmerzen oder auch ein leichtes Schwindelgefühl. Da wir jedoch ständig das Mobiltelefon am Ohr haben, merken wir davon kaum etwas.
Ist es aber nur Einbildung , dass wir uns manchmal in der Nähe des Handys unwohl fühlen oder steckt da etwas dahinter?
Interessant ist dazu auch das folgende Video von www.biohandy.de:

 

 

Telefon-Transformer 2Thorsten Sleegers ist Reporter für RTL und er war sichtlich geschockt von der negativen Wirkung der Handystrahlen. Dank seiner Recherchern wurde er auf die Firma memon® Umwelttechnologie in Rosenheim aufmerksam, die mit Ihrer Technologie den negativen Informationsgehalt in der Strahlung neutralisieren kann.
Der Telefon-Transformer kann die negativen Begleiterscheinungen der Telefon- und Handystrahlung positiv verändern, ohne den SAR- Wert und damit die Empfangsqualität zu beeinträchtigen. Jetzt zum Angebot.

Kommentare sind geschlossen