Home > iPad > Das erste Magazin fürs iPad ist da!

Das erste Magazin fürs iPad ist da!

Na, da wird sich Medienmogul Rupert Murdoch gewaltig ärgern… Vor kurzem hatte er stolz überall verkünden lassen, dass er an der ersten Tageszeitung für das iPad arbeite. Eine kleine Revolution für die Branche. Doch nun ist ihm in Sachen Printmedien go online Virgin-Chef Sir Richard Branson zuvorgekommen.

Seit gestern ist das erste Magazin für das iPad zu haben. Dieses trägt den Namen „Project“ und kostet im Abo 2,99 Dollar. Der Reader für das Magazin, also die entsprechende App, ist kostenlos. Auf der Titelseite der ersten Ausgabe von „Project“ ist Schauspieler Jeff Bridges zu sehen.

Das Geschäft in diesem Bereich geht also langsam los und Rupert Murdoch ist dann immer noch der erste, der eine iPad-Tageszeitung auf den Markt bringt… Sind wir also gespannt, welche neuen und auch alt bewährten Zeitungen und Magazine in den nächsten Monaten den Weg auf den Apple Tablet-PC finden werden!

Auch spannend:

  1. The Daily: Erste Tageszeitung fürs iPad startet später
  2. Apple und Rupert Murdoch: Tablet-Zeitung iPad-Daily kurz vor Start
  3. Erste Gerüchte um iPad 3 und iPad Mini
  4. iPad mit Problemen beim WLAN – Erste Lieferung in Deutschland bereits ausverkauft
  5. The Daily erhältlich – Verlage sauer auf Apple
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks