Home > Mac, Zubehör > Cinemin Slice von WowWee: Projektor für iPad und Co.

Cinemin Slice von WowWee: Projektor für iPad und Co.

Auf der CES 2011 in Las Vegas hat Hersteller WowWee einen Projektor für das iPad vorgestellt. Bereits ab Ende dieses Monats wird der Cinemin Slice zunächst in den USA in den Handel kommen. Der Projektor ist gleichzeitig auch eine Docking-Station für iPad, iPod touch und iPhone und verfügt über zwei Lautsprecher.

Externe Quellen wie Macs oder PCs können über VGA und HDMI angeschlossen werden. Der Cinemin Slice ist mit einem Pico-Projektor mit DLP-Technik von Texas Instruments ausgestattet und hat eine Auflösung von 854 x 480 Pixeln. Die Räume sollten für die Projektion jedoch sehr dunkel sein, denn die Helligkeit liegt nur bei 16 ANSI-Lumen.

Die Bilder kann man dann entweder an die Wand oder auch an die Decke projizieren. Die maximale Diagonale dafür liegt bei 1,5 Meter bei einem Abstand von 3,2 Meter. Wohl nicht der Weisheit letzter Schluss aber für manch einen immerhin ein guter Anfang. Weitere Infos gibt’s direkt auf dern Homepage von WowWee…

 

 

Auch spannend:

  1. Halterungen und Tragegriffe für Macbook und iPad
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks