Home > MobileMe > MobileMe: Bereits im April neu und kostenlos?

MobileMe: Bereits im April neu und kostenlos?

cc by flickr/ S New

cc by flickr/ S New

Bereits rund um die Präsentation des iPad 2 kamen erste Gerüchte rund um Neuerungen von MobileMe auf. Etliche Medien berichten aktuell, dass Apple MobileMe bereits im April in einer neuen Variante an den Start bringen möchte.

Anstoß gab wohl eine Schule, bei der der Ausstatter riet, MobileMe erst einmal nur als 60-Tage-Testversion einzurichten, da es das bekannte Abo bald nicht mehr geben würde. Bereits seit Februar kann man das MobileMe-Abo nicht mehr im Laden, sondern nur noch online erwerben.

Die Gerüchte besagen nun, dass Apple bereits im April eine vollkommen neue Version auf den Markt bringen möchte und dies auch noch kostenlos. Um noch die Leistungen für all diejenigen, die bereits gezahlt haben, zu erbringen, soll die alte MobileMe-Version nur noch knapp ein Jahr unterstützt werden.

Auch spannend:

  1. Apple iOS 5 bereits im April?
  2. Apples MobileMe: Mischung aus Facebook, Foursquare und Ustream
  3. iPad 3 bereits im April 2012?
  4. Macbook: Apple tauscht defekte Gehäuse kostenlos aus
  5. Ende April kommt das iPad auch nach Deutschland
KategorienMobileMe Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks