Archiv

Archiv für die Kategorie ‘iPad’

Apples iPad 2: Am 2. März 2011 wird es enthüllt

24. Februar 2011 Keine Kommentare
cc by flickr/ Jose del Corral

cc by flickr/ Jose del Corral

Schon seit längerem überschlagen sich die Spekulationen und Gerüchte rund um das iPad 2. Und wie immer, wenn es so brodelt, kann man sicher sein, dass auf jeden Fall eine Spur Wahrheit mit dabei ist. So wird das lang ersehnte iPad 2 tatsächlich in nur wenigen Tagen der Weltöffentlichkeit präsentiert.

Am 2. März lädt Apple die Journalisten zu einem „Special Event“ nach San Francisco bzw. die europäischen Pressevertreter nach London ein. Die Einladung zeigt ein Kalenderblatt hinter dem ein iPad hervorguckt. Auf dem Blatt steht: „ Come see what 2011 will be the year of“.

Ein deutlicheres Zeichen für die Präsentation des iPad 2 gibt es wohl nicht… ;-) Das neue iPad soll schneller, dünner und leichter als sein Vorgänger sein, eine Front-Kamera besitzen und mit iOS 4.3 laufen. Mal sehen, ob das alles stimmt. Schon bald werden wir es wissen!

KategorieniPad Tags: , , ,

Neue Details zu Apples iPad 2 und iPhone 5

17. Januar 2011 Keine Kommentare
cc by flickr/ Jose del Corral

cc by flickr/ Jose del Corral

Alle Jahre wieder erwarten wir von Apple die Weiterführung ihrer bisherigen Produkte. Natürlich werden wir auch 2011 nicht enttäuscht und so warten schon etliche Apple-Fans weltweit mit Spannung auf die neuesten Modelle des iPhone und des iPads.

Noch in diesem Monat könnte das iPad 2 Gerüchten zufolge vorgestellt werden. Käuflich erwerben können soll man es jedoch erst, wie den Vorgänger, im April. Ein bisschen Geduld brauchen wir wohl noch. Am Format soll sich wenig ändern, dafür wird das iPad 2 aber ein verbessertes Display bekommen, dessen Auflösung fast so gut ist wie das Retina Display des iPhone 4. Angeblich fällt der bisherige iPad-USB-Anschluss weg, dafür setzt man auf einen SD-Kartenslot.

Auf LTE, dem Nachfolger von UMTS, wird offenbar noch verzichtet. Verzichten will Apple in Zukunft auch auf Infineon. Die Geräte werden in Zukunft auf der Basis von Qualcomm-Chips gebaut. So soll das iPad 2 einen GSM-CDMA-Chipsatz von Qualcomm enthalten.

Ähnlich wird es auch im iPhone 5 aussehen, mit dem im kommenden Sommer gerechnet wird. Tests sollen auf dem Apple Campus schon laufen. Überraschen wird wohl in erster Linie das Design, denn dieses wird einer komplette Änderung unterzogen und sich von den Vorgängern deutlich abheben. Im Innern wird man zwei Kerne und einen A5-CPU finden. Wir halten euch auf dem Laufenden!

The Daily: Erste Tageszeitung fürs iPad startet später

14. Januar 2011 Keine Kommentare
cc by wikimedia/ FHKE

cc by wikimedia/ FHKE

Da hatte Medienmogul Rupert Murdoch so jubiliert, dass man in Sachen Tablet-Zeitung Pionierarbeit leistet und schon scheint das Projekt womöglich doch zu scheitern. Zumindest besteht ab jetzt die Möglichkeit, dass Murdochs Mutterkonzern News Corp. nun nicht mehr der Erste ist, der eine für das iPad exklusive Tageszeitung auf den Markt bringt.

Eigentlich sollte „The Daily“, wie bereits berichtet, an diesem Montag starten, doch dies verzögert sich nun um einige Wochen. Wie es aussieht, hat Apple noch Probleme mit der Anpassung im Betriebssystem iOS. Vor allem die Abwicklung der Abonnements und die Zustellung der Ausgabe durch Push-Funktion sollen noch nicht richtig funktionieren.

„The Daily“ soll die erste Tageszeitung sein, die nur auf dem iPad und später wohl auch auf anderen Tablet-Systemen erscheinen wird. Dafür sorgt eine Redaktion mit rund 100 Mitarbeitern. Man kann sie sich dann für 99 Cent pro Woche täglich frisch auf das iPad liefern lassen. Mal sehen, wann sie nun starten kann…

iPad 2: Angeblich drei Varianten geplant

5. Januar 2011 Keine Kommentare
cc by flickr/ earlhensley

cc by flickr/ earlhensley

Inzwischen ist eigentlich klar, dass der Release des iPad 2 uns schon bald bevorsteht. Wie immer bei Apple brodelt die Gerüchteküche gewaltig: verschiedene Medien berichten momentan, dass es vom iPad 2 drei verschiedene Varianten geben soll. Allein im Jahr 2010 wurde das iPad 16 Millionen mal verkauft. Zusammen mit dem iPad 2 hofft Apple in diesem Jahr die Grenze von 40 Millionen aller verkauften iPad-Modelle zu durchbrechen.

Bis zu 65% aller iPad-Besitzer setzen bisher auf die Unterstützung von 3G. Daraus leitet Apple angeblich ab, dass die Verbraucher viel Wert auf eine flexible Verbindung mit dem Internet legen. Beim iPad 2 möchte man daher eine weitere kabellose Variante anbieten und dafür näher mit den Netzbetreibern zusammen arbeiten.

Die Produktion für das iPad 2 ist angeblich bereits in vollem Gang. Die Massenproduktion soll offenbar in diesen Tagen starten. Allein im Januar plant Apple um die 500.000 Geräte auszuliefern. Der Verkauf beginnt laut verschiedenen Quellen im ersten Quartal dieses Jahres. Die 3 Varianten  des iPad 2 sollen je mit WiFi, UMTS, CDMA oder einer Kombination ausgestattet sein.

KategorieniPad Tags: , , ,

Das erste Magazin fürs iPad ist da!

2. Dezember 2010 Keine Kommentare

Na, da wird sich Medienmogul Rupert Murdoch gewaltig ärgern… Vor kurzem hatte er stolz überall verkünden lassen, dass er an der ersten Tageszeitung für das iPad arbeite. Eine kleine Revolution für die Branche. Doch nun ist ihm in Sachen Printmedien go online Virgin-Chef Sir Richard Branson zuvorgekommen.

Seit gestern ist das erste Magazin für das iPad zu haben. Dieses trägt den Namen „Project“ und kostet im Abo 2,99 Dollar. Der Reader für das Magazin, also die entsprechende App, ist kostenlos. Auf der Titelseite der ersten Ausgabe von „Project“ ist Schauspieler Jeff Bridges zu sehen.

Das Geschäft in diesem Bereich geht also langsam los und Rupert Murdoch ist dann immer noch der erste, der eine iPad-Tageszeitung auf den Markt bringt… Sind wir also gespannt, welche neuen und auch alt bewährten Zeitungen und Magazine in den nächsten Monaten den Weg auf den Apple Tablet-PC finden werden!