Archiv

Artikel Tagged ‘Empfangsqualität’

Antennenprobleme: Apple entschädigt Kunden

21. Februar 2012 Keine Kommentare
cc by flickr/ John.Karakatsanis

cc by flickr/ John.Karakatsanis

Kurz nach dem viel bejubelten Start des iPhone 4, klagten die ersten Nutzer über Probleme mit der Antenne, über die auch wir berichtet hatten. Hielt man das iPhone auf eine bestimmte Art und Weise in der Hand und berührte dabei die linke untere Ecke, so hatte man plötzlich keinen Empfang mehr.

Apple bot nach einiger Zeit seinen Kunden die Möglichkeit sich eine kostenlose Hülle für das Smartphone zu besorgen, die die Probleme beseitigte. Dies reichte einigen genervten Kunden in den USA offenbar nicht und sie taten das, was in den USA gerne mal gemacht wird: Sie klagten.

Laut Medienberichten einigte sich Apple nun mit den Anwälten der Sammelklage. Alle Betroffenen erhalten nun entweder 15 Dollar oder die entsprechende kostenlose Hülle, auf die sie eh schon Anspruch hatten. Laut Apple selbst haben nur die Kläger Anspruch auf die 15 Dollar, dies sehen jedoch einige Anwälte anders und fordern die Möglichkeit für alle iPhone-Kunden des Unternehmens. Ob es dieser Aufwand am Ende wert war oder nicht, darüber lässt sich sicherlich streiten…

Ende September kommt neues iPhone 4 ohne Antennenproblem

16. September 2010 Keine Kommentare

Bereits vor einigen Wochen sorgten die Antennenprobleme beim iPhone 4 für Furore. Doch auch weiterhin scheint sich Apple nicht von den damit verbundenen Negativschlagzeilen verabschieden zu können. Laut Medienberichten soll Ende September eine neue Version des beliebten Smartphones auf den Markt kommen – diesmal ohne Antennenproblem.

Demnach könnte das neue iPhone 4 bereits ab Oktober im Handel zu haben sein. Doch die Empfangsprobleme werden auch trotz der neuen Version ein Problem für Apple bleiben. Immerhin nennt man das iPhone 4, das von vielen mit großer Spannung erwartet wurde, mittlerweile gern Antennagate. Apple dürften die Probleme sicherlich nicht zu Gute kommen. So soll das Unternehmen laut einem aktuellen Bericht an einer überarbeiteten Version arbeiten.

Demnach könnten auch die Tage des aktuellen iPhone 4 gezählt sein. Dieses soll nur noch bis Ende September aktuell sein. Die Präsentation des neuen Gerätes wird derzeit auf Ende September datiert. Dieses soll dann von dem Antennenproblem des bisherigen Modells nicht betroffen sein. Allerdings bleibt auch weiterhin unklar, ob Apple diese Verbesserung auch wirklich gelingen wird.

Bisher können Besitzer vom iPhone 4 bei Apple einen kostenlosen Bumper oder eine andere Schutzhülle anfordern. Als die Antennenprobleme des Gerätes bekannt wurden, waren die Schutzhüllen die Antwort von Apple. Diese stehen noch bis Ende September für die Besitzer des Smartphones kostenlos zur Verfügung. Die Antennenprobleme liegen der Bauweise des aktuellen iPhone 4 zu Grunde. Apple hat die Antenne außenliegend als umlaufendes Gehäusebauteil angebracht. Wurde das Design bei der ersten Präsentation des Smartphones noch als Innovation gefeiert, entwickelte sich dieses rasch zum Nachteil.

Vor allem in vergleichsweise schwach versorgten Gebieten muss mit deutlichen Empfangsproblemen gerechnet werden. Einige iPhone 4 Besitzer berichteten in den vergangenen Wochen vom kompletten Zusammenbruch des Empfangs.