Archiv

Artikel Tagged ‘Konkurrenz’

Hersteller blasen zum Angriff aufs iPad

7. März 2013 Keine Kommentare

cc by flickr / twicepix

Immer mehr Geräte Hersteller versuchen nun die Apple Tablet PCs anzugreifen und neuen Konkurrenz zu schaffen. Den Anfang machte HP mit dem günstigen Tablet für Einsteiger, nun bringt Samsung ebenfalls ein neues Tablet auf den Markt. Der Unterschied ist, dass hier ein Stift als Eingabegerät verwendet wird.

Drei Jahre ist es nun her, als Apple das erste iPad auf den Markt gebracht hat. Bereits 27 Prozent aller Schweizer haben einen Tablet PC; vorwiegend von Apple. Denn sieben von zehn Tablet Besitzern vertrauen auf das iPad – gerade einmal 18 Prozent verwenden ein Android Gerät. Diese Vorreiterstellung dürfte jedoch bald der Vergangenheit angehören. Denn während Apple bislang Marktführer auf Grund der Tatsache war, dass die Konkurrenz durchwegs die Tablet Einführung verschlafen hat, blasen sie nun zum Angriff. Den ersten Eindruck der neuen Tablets erhielt das Publikum auf der Mobile World Congress Messe in Barcelona.

So hat Samsung bereits ein 8 Zoll Tablet Note 8.0 präsentiert, welches durchwegs als digitales Notizbuch angesehen werden kann. Die Bedienung erfolgt über einen S-Pen, welcher handschriftliche Notizen ermöglicht. Eine Umwandlung in eine digitale Schrift ist ebenfalls möglich. Auch HP präsentierte mit dem 7 Zoll Tablet eine neue Erschaffung, welche auf einem Android Betriebssystem basiert und gerade einmal 169 US Dollar kosten soll. Preiswert sollen auch die Tablets von Huawei wie TZE werden. Auch die chinesischen Hersteller wollen nun endlich Fuß am Tablet Markt fassen. Auf Grund des großen Sortiments verliert der Kunde jedoch langsam die Übersicht über die Produkte und sucht immer wieder Informationen wie Vergleiche im Internet. Tablet PCs können Sie hier vergleichen.
Ebenfalls werden auf der Messe Tablets mit Windows 8 präsentiert. 10 Zoll ist das kleinste Tablet groß – gekoppelt mit einer Tastatur – kann man davon ausgehen, dass auch Windows 8 Tablets, im Gegensatz zum Trend kleinere Geräte zu entwickeln, noch länger keine Konkurrenz für Apple im Bereich Tablet wird.

iOS 5: Wird Apple TV jetzt zur Spielekonsole?

14. Juli 2011 Keine Kommentare
cc by flickr/ kanonn

cc by flickr/ kanonn

Bereits vor längerer Zeit haben wir euch an dieser Stelle von Hinweisen berichtet, dass die einfache Streaming-Box von Apple TV theoretisch durch zusätzliche Funktionen erweitert werden könnte. Dies belegen unter anderem entsprechende Textstellen in der Firmware.

Eine Kopplung mit Bluetooth-Geräten wäre möglich, wodurch man natürlich einiges an Zubehör an die Streaming-Box der zweiten Generation anschließen könnte. Aktuell ist im Netz zu hören, dass dies mit iOS 5 nun vorbereitet wird und Apple den integrierten Bluetooth-Chip für die entsprechende Nutzung freischalten möchte.

Eine Bluetooth-Tastatur wäre dann genauso möglich wie ein Spielecontroller. Apple könnte so die TV-Box in eine Spielekonsole verwandeln und überraschend auch in diesen Markt einsteigen. Das Abspielen von einfachen Medien wird ebenfalls wohl bald möglich sein. Ob dies alles schon bald Realität wird, ist dennoch fraglich, denn Apple TV wird vom Unternehmen meist als Hobby bezeichnet.

Apple und Samsung: Streit spitzt sich zu

5. Juli 2011 Keine Kommentare
cc by flickr/ liewcf

cc by flickr/ liewcf

So manch einer kann sich vielleicht noch an Zeiten erinnern, in denen Apple und Samsung eng zusammenarbeiteten. Doch mit dem Erfolg wuchs auch die Konkurrenz und so liefern sich die beiden Unternehmen inzwischen einen heftigen Rechtsstreit, der in den vergangenen Tagen noch weiter eskaliert ist.

Samsung hat die Anzahl der Patente, gegen die Apple verstoßen haben soll von 15 auf 17 erhöht. Zudem legte man eine Beschwerde bei der Internationalen Handelskommission der USA ein. Aktuell verklagt Samsung Apple insgesamt vor acht verschiedenen Gerichten, in sechs Ländern und auf drei Kontinenten.

Mit der aktuellen Beschwerde versucht Samsung die Einfuhr von iPhone- und iPad-Geräten in die USA kurzfristig zu stoppen. Apple reichte Gegenklage ein. Gleichzeitig stellte Apple Anfang des Monats einen Antrag für eine einstweilige Verfügung gegen drei Smartphone-Modelle von Samsung und das Galaxy Tab 10.1. Naja, mal sehen, was am Ende bei diesen verhärteten Fronten herauskommt…

Apple TV: Ausbau zur Spielekonsole?

10. Februar 2011 Keine Kommentare
cc by wikimedia/ Philipp Bosch

cc by wikimedia/ Philipp Bosch

Im Bereich der mobilen Spiele macht Apple ja den großen Herstellern wie Sony oder Nintendo schon länger Konkurrenz, nun soll es Medienberichten zufolge auch in Richtung heimischer Konsolen gehen. Offenbar soll die Set-top-Box Apple TV bald über eine Gaming-Funktion verfügen.

Der Technikblog Engadget berichtet, dass bei genauerem Betrachten der aktuellen Beta-Version des Betriebssystems iOS 4.3 Hinweise auftauchten, nach denen man Apple TV zu einer einfachen Spielkonsole machen kann.

Die Installation zusätzlicher Anwendungen ist demnach möglich und ein Support für einen Controller sei auch vorhanden. In den Konfigurationsdateien deute vieles daraufhin, dass dabei die Online-Verbindung eine zentrale Rolle spielen wird, was eigentlich ja auch logisch ist…

Mit dieser einfachen Spielfunktion über Apple TV wird Apple für Microsoft oder Sony in diesem Bereich wohl noch keine Konkurrenz sein, aber es ist ein wichtiger und interessanter Schritt in Richtung Zukunft des Gaming.

Jailbreakme.com ist wieder online: Das Entsperren ist erneut möglich

2. August 2010 Keine Kommentare

iPhone by flickr, schillNachdem letzte Woche in den USA die Copyright-Rechte geändert wurden, ist die Website Jailbreakme.com wieder online. Apple-Nutzer sind es ja gewöhnt, dass man nur die Produkte aus dem App Store nutzen kann. Die Website erlaubt es Nutzern ganz einfach die von Apple auferlegten Grenzen zu übergehen.

Das Entsperren von iPhone, iPad und Co. ist nach dieser rechtlich bedingten Pause nun wieder möglich: Nutzer, die beliebige Software freischalten wollen, gehen einfach über den Safari-Browser auf die Website Jailbreakme.com und befolgen Schritt für Schritt die Anweisungen.

Jedoch sollte einem klar sein, dass Apple auf geknackte Geräte keine Garantie mehr gibt. Zudem empfiehlt es sich vor dem Entsperren die eigenen Daten zu sichern. Das Jailbreak ist ab jetzt übrigens auch für das iPhone 4 möglich…